H1 - Tierrettung

Hilfeleistung > Tierrettung
Zugriffe 275
Einsatzort Details

Marburg, Elisabethbrunnen
Datum 19.06.2024
Alarmierungszeit 02:21 Uhr
Alarmierungsart Funkalarmempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Marburg-Schröck
Feuerwehr Marburg-Cappel
Fachdienst Brandschutz Marburg
Feuerwehr Marburg-Mitte 1. Zug
Hilfeleistung

Einsatzbericht

In der Nacht vom 18. auf den 19.06. (Dienstag auf Mittwoch) wurde die Freiwillige Feuerwehr Marburg Schröck mit dem Stichwort H1 - Tierrettung zum Elisabethbrunnen auf Höhe der Einmündung zum Sportplatz alarmiert. Gegen 2:20 Uhr wurde gemeldet, dass ein Jungbulle von einer Weide ausgebrochen ist und über der Leitplanke hängen blieb, sodass die Feuerwehr tätig werden musste. Einsatzkräfte aus Marburg (Hauptwache und Cappel) wurde nach einer ersten Lageerkundung nachalarmiert, damit zusammen mit einem Tierarzt das Tier sediert und die Leitplanke anschließend abmontiert werden konnte. Das gerettete Tier konnte mit Leinen auf einen Viehanhänger verladen werden, wo es augenscheinlich keine Verletzungen davontrug.7124c96c 3fee 41df 94a8 e3f831ca607b

 

 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

H1 - Tierrettung
19.06.2024 um 02:21 Uhr
Marburg, Elisabethbrunnen
weiterlesen
H1 - ausgelaufene Betriebsstoffe
13.05.2024 um 19:08 Uhr
Marburg, L3289
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Funktionale Cookies dienen der Bereitstellung bestimmter Webseitenfunktionen und können vom Webseitenbetreiber zur Analyse des Besucherverhaltens (z. B. Messung der Besucherzahlen und deren Verweildauer auf der Seite) eingesetzt werden.